Aus Fehlern wird hund klug?

Aktualisiert am 18.11.2015
Print Friendly

Stimmt so nicht! Ein Hund lernt sehr viel schneller und zuverlässiger ein neues Verhalten, wenn der Übungsaufbau so gestaltet wird, dass er möglichst keine Fehler machen kann.

Taube

Farbige Vierecke unterscheiden

Die Zahlen sprechen für sich: Herbert Terrace hat 1963 Tauben gelehrt, zwei farbige Vierecke zu unterscheiden. Eine Gruppe hat die Aufgabe über Versuch und Irrtum gelöst, die andere über fehlerfreies Lernen.

Bei der gleichen Anzahl von Versuchen hat die Gruppe, die die Unterscheidung über Versuch und Irrtum gelernt hat, 3.000 Fehler gemacht, die Gruppe, bei denen auf fehlerfreies Lernen geachtet wurde, nur 25 Fehler.

Was auch spannend ist: die fehlerfrei trainierten Tiere haben auch später bei dieser Aufgabe wesentlich weniger Fehler gemacht.

Fehler werden geübt

Das ist ja eigentlich auch logisch. Wird über Versuch und Irrtum gearbeitet, dann liegt die Wahrscheinlichkeit, dass Fehler gemacht werden, am Anfang bei 50%, d.h. das Tier zeigt das falsche Verhalten sehr oft, bis es lernt, dass das nicht gewünscht ist. Es übt damit eigentlich das falsche Verhalten überhaupt erst ein.

Es kommt dabei auch viel häufiger zu Frust und Stress beim Tier, weil es einfach nicht erkennen kann, was eigentlich gewünscht ist.

Fehlerfreies Lernen

Da ist es doch viel besser, den Übungsaufbau von Anfang an so zu gestalten, dass der Hund gar keine Fehler machen kann. Die Anforderungen werden dann langsam gesteigert, aber es wird weiterhin darauf geachtet, dass der Hund die Aufgabe richtig lösen kann.

An lockerer Leine laufen

Der Hund soll lernen, an lockerer Leine zu laufen? Dann achte von Anfang an darauf, dass der Hund nicht immer wieder in die Leine rennt.

Eva Zaugg hat dazu ein schönes Video gemacht.

 

Würfeln

Wir üben im in der Gruppenstunde das Würfeln: der Hund soll den Würfel mit der Nase anstupsen.

Kira, eine Labrador-Hündin, will den Würfel aber viel lieber apportieren, d.h. sie beißt in den Würfel rein. Also muss anfangs so früh geclickt werden, dass sie gar nicht erst das Maul öffnet…

Cover Buch

Erfolg macht klug!

Das Training wegweisend aufzubauen, d.h. so, dass der Hund keine Fehler machen kann, schafft die besten Voraussetzungen für einen glücklichen Hund:

  • der Hund erreicht das Lernziel über viel weniger Fehlversuche
  • das Lernziel wird schneller erreicht
  • falsches Verhalten wird erst gar nicht „eingeübt“

Auf der emotionalen Ebene bedeutet Wegweisendes Lernen, dass der Hund mit Freude arbeitet und die Begleitumstände der Übung, d.h. Hundehalterin, Aufgabe und Umgebung positiv verbindet.

Aus Fehlern wird hund klug, aber durch weggweisendes Lernen wird er viel schneller klug!

Zum Weiterlesen

Terrace, Herbert, Discrimination learning with and without „errors“. Journal of the Experimental Analysis of Behavior, 6, 1–27. 1963

Errorless Learning versus the use of No Reward Markers

 

7 Antworten

Kommentar schreiben...


http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif