Hundesprache

Boogie, der Boston Terrier von Lili Chin erklärt uns seine (Körper-) Sprache.

Hundebegegnungen

Wer kennt sie nicht, diese nervigen Hundebegegnungen, in der ein „Der-tut-Nix“ frontal auf den eigenen, natürlich angeleinten Hund zugelaufen kommt.

Wasserspiele

Wordless Wednesday

Kontrolle: Erlernte Hilflosigkeit

Auch Hunde, die über positive Verstärkung erzogen werden, können Zeichen von Erlernter Hilflosigkeit zeigen.

Das Leben ist schön!

Ein glücklicher Hund ist ein guter Hund!

Das Buch will ein Wegweiser sein, um eine artgerechte Beziehung zum eigenen Hund zu schaffen, ohne Zwang oder Gewalt.

Positive Psychologie bedeutet, dass die HundehalterInnen die positiven Eigenschaften und Fähigkeiten des Hundes stärken und ein positives soziales Umfeld schaffen. Damit verbunden sind dann positive Emotionen.

Das Käppsele

Das Käppsele ist der Hund von HUNDE DENKEN - Markertraining. Es ist lustig und klug und will immer dazulernen.

Katharina Henf gibt Trainingstipps für gängige Alltagsprobleme. Sie arbeitet mit dem Clicker und einem Markerwort.

Welpenfrühförderung

5 Käppsela! Schon wieder eine uneingeschränkte Buchempfehlung! Ich wünsche mir viele ZüchterInnen, die ihren Welpen diese Zuwendung schenken!