Dein Hund lernt umso schneller, je mehr du viele kleine Zwischenschritte zum Ziel belohnst. Das Daumenkino hilft uns dabei, diese Zwischenschritte zu sehen.

Beim Clickern ist es mir wichtig, auf den Hund konzentriert zu sein und nicht auf das Zielverhalten. So lernt der Hund in seinem Tempo und ist glücklich.

Der Autor erklärt, was man bedenken sollte, wenn man einen Hund bei sich aufnimmt und wie eine gute Barf-Fütterung aussieht.

Stille Kommunikation meint das Ausdrucksverhalten des Hundes. Die Grundfrage sollte immer sein "Muss mein Hund das jetzt wirklich lernen"?

5 Käppsela!!! Endlich ist es erschienen! Das Buch von Heinz Grundel "Das Jahr des Straßenhundes". Weinen, schmunzeln, lachen - so schön!

Die Strassenhunde, die uns seit Anfang des Jahres auf Facebook begleiten, jetzt in einem Wandkalender für 2016.

Wenn du von Anfang an das Fußlaufen „ordentlich“ aufbaust, musst du später den Bewegungsablauf nicht mühselig umlernen.

Auch bei mehreren Hunden ist nur ein Clicker notwendig. Die Hunde verstehen sehr schnell, ob ein Click ihnen gilt.

Dein Hund nimmt viel stärker deine Körpersignale wahr als deine Signalwörter. Und du gibst immer Körpersignale, auch wenn dir das gar nicht bewusst ist.

Ausbildung für den Schutzhundsport: zwar nicht mehr ganz so gruselig, aber die Forschungsergebnisse der letzten 15 Jahre sind immer noch nicht angekommen.