Longieren verbessert auch die Kommunikation mit dem Hund im Alltag.

Longieren mit mentaler Leine

Die mentale Leine - Longieren ohne Longierkreis.

Bellen beim Longieren

Das Longieren muss so gestaltet werden, dass die Hunde lernen, ruhig zu arbeiten.

Probleme beim Longieren? Dagmar erklärt, wie du "Fehler" beim Training korrigierst.

Wenn der Hund sicher am Kreis läuft, können Elemente aus dem Agility oder DogDancing eingebaut werden, um das Training interessanter zu gestalten.

An mehreren Kreisen longieren

Die Hunde lernen jetzt zwischen mehreren Kreisen zu wechseln. Das gefällt vor allem agilen, lauffreudigen Hunden.

Mehrere Hunde am Kreis longieren

Mit mehreren Hunden am Longierkreis arbeiten: so geht's.

Distanz aufbauen

Die Distanz beim Longieren muss so aufgebaut werden, dass der Hund sich dabei wohlfühlt.

Körpersprache und Longieren

Wir benötigen einen Werkzeugkasten unterschiedlicher Signale, um unsere Aktionen dem Hund deutlich zu vermitteln.

Longieren – Rollenspiele

Klare Körperzeichen werden jetzt mit Rollenspielen für die Menschen geübt.