Leinenaggression ist kein seltenes Problem, aber stressig und unter Umständen sogar gefährlich. Dies ist unser Weg aus dem „Spießrutenlauf“ namens Spaziergang.

Nein zum Nein!

"Nein." "Neeein." "Nein!" "Neeeeiiiin!" "NEIN!!" Welcher Hundebesitzer kennt das nicht? Ist das "Nein" überhaupt sinnvoll? Braucht man das überhaupt in der Hundeerziehung?