Das Buch gibt keine allgemeingültigen "Rezepte", sondern zeigt die Möglichkeiten auf, einem Angsthund zu helfen.

Kauspielspaß für Hunde. Viele Ideen zum Kauen, Nagen und Schreddern. Für jeden Hund und jeden Tag.

Positive Psychologie bedeutet, dass die HundehalterInnen die positiven Eigenschaften und Fähigkeiten des Hundes stärken und ein positives soziales Umfeld schaffen. Damit verbunden sind dann positive Emotionen.

Welpenfrühförderung

5 Käppsela! Schon wieder eine uneingeschränkte Buchempfehlung! Ich wünsche mir viele ZüchterInnen, die ihren Welpen diese Zuwendung schenken!

Verwandte Artikel Katharina Henf, Rally Dogdance Clarissa von Reinhardt, Welpen: Anschaffung, Erziehung und Pflege Das Welpen-ABC Fit for Life – Was Welpen wirklich lernen müssen

Ein Arbeitsbuch zur Anatomie des Hundes, bei dem die Studierenden zur aktiven Arbeit aufgefordert und angeleitet werden. Fantastisch!

So sieht der Weg zur Weltherrrschaft der Hunde aus: SMS schreibend!

Ohne "Das Aggressionsverhalten des Hundes von James O’Heare" ist die Fachbuchsammlung eines Hundetrainers unvollständig.

Es ist spannend, lehrreich und kurzweilig, an den Spaziergängen, die Alexandra Horowitz mit ihren BegleiterInnen durch die Stadt unternimmt, teilzunehmen.

Ein Buch, das in keinem Regal fehlen darf! Es ist kein Trainingsbuch, aber das Training wird sich nach der Lektüre dieses Buches sicher verändern.