Ein schönes kleines Buch, das “Quereinsteigern” erste Einblicke gibt, wie sie auch bei Aggressionsproblemen mittels positiver Bestärkung arbeiten können.

Barry Eaton untersucht, was es mit dem angeblichen Dominanzstreben von Hunden auf sich hat.

Eine wunderbare Einführung ins Clickertraining. Die Autorin schreibt leicht verständlich und verzichtet auf lerntheoretische Fachsprache.

Anders Hallgren fasst zusammen, was über Dominanz im Zusammenhang mit Wölfen und Hunden bekannt ist.

Eigentlich kein Buchtipp - nicht empfehlenswert.

Ich finde es sehr schön, dass es endlich ein Buch gibt, in dem das Treibball-Spiel über positive Verstärkung erklärt wird. Wer das Spiel lernen möchte, sollte sich das Buch unbedingt kaufen.

Sehr schön finde ich die ausführlichen Kapitel zur Anreise aus dem Ausland, der ersten Tage mit dem Tierschutzhund und der weiteren Zeit des Einlebens. Da ist so ziemlich alles drin, was ein frischgebackener Hundehalter wissen und beachten sollte.

Ein tolles Buch, in einer fantastischen Übersetzung, das sich wunderbar liest.

Das schöne Büchlein bekommt von mir 5 von 5 Käppsela - und das, obwohl ich wirklich einen Grund habe eins abzuziehen - das Buch ist zu kurz!

Die Broschüre informiert umfassend über Wirkung, Nebenwirkung und Schutz der gängigen Impfungen.