5 Käppsela!!! Endlich ist es erschienen! Das Buch von Heinz Grundel "Das Jahr des Straßenhundes". Weinen, schmunzeln, lachen - so schön!

Die Strassenhunde, die uns seit Anfang des Jahres auf Facebook begleiten, jetzt in einem Wandkalender für 2016.

Hunde können beißen, doch wie gefährlich sind sie tatsächlich und welche sinnvollen Möglichkeiten gibt es tatsächlich, Hundebisse zu vermeiden?

Es ist spannend, lehrreich und kurzweilig, an den Spaziergängen, die Alexandra Horowitz mit ihren BegleiterInnen durch die Stadt unternimmt, teilzunehmen.

Ein schönes Buch mit vielen Fotos, in dem die Autorin liebevoll beschreibt, welche Veränderungen mit dem Alter des Hundes verbunden sind.

Ein gut gemachtes Buch mit vielen wunderschönen Bildern kleiner Hunde. Ein Wermutstropfen: die Schrift ist zu klein.

Ein Buch, das in keinem Regal fehlen darf! Es ist kein Trainingsbuch, aber das Training wird sich nach der Lektüre dieses Buches sicher verändern.

Ein Bildband, bei dem Hund Maddie auf Objekten stehend fotografiert wird.

Das Buch muss mensch haben!

Sehr schön finde ich die ausführlichen Kapitel zur Anreise aus dem Ausland, der ersten Tage mit dem Tierschutzhund und der weiteren Zeit des Einlebens. Da ist so ziemlich alles drin, was ein frischgebackener Hundehalter wissen und beachten sollte.