Print Friendly

In diesem Buch finden Sie das nötige Basiswissen und einen sehr guten Überblick über den Zughundesport.

Gabi Dietze informiert umfangreich über die verschiedenen Möglichkeiten, die Ihnen der Zughundesport bietet. Sie beschreibt ausführlich die verschiedenen Anspannungsarten, verschiedene Geschirre und Fahrzeuge von Bollerwagen bis Dog-Scooter. Sie weist dabei auch auf die jeweiligen Vor- und Nachteile hin. Zusammen mit den Beschreibungen der verschiedenen Disziplinen und ihrer geschichtlichen Hintergründe können Sie die richtige Zugssportvariante für sich und Ihre/n Hund/e finden.

Natürlich geht die Autorin auch darauf ein, welche Voraussetzungen und Sicherheitsmaßnahmen Hund und Mensch erfüllen müssen, um gefahrlos Zughundesport betreiben zu können:

  • körperliche Voraussetzungen wie Größe und Gewicht
  • tierärztliche Untersuchungen
  • Training vor der Zugausbildung
  • Sicherheitsausrüstung wie Helme, Gelenkschützer etc.
  • Sicheres Verhalten im Strassenverkehr
  • Umweltbedingungen wie geeignete Bodenbedingungen, Temperaturen, Luftfeuchtigkeit, etc.

In diesem für Einsteiger und Interessierte konzipierten Buch finden Sie Informationen über Geschirre, Fahrzeuge, nützliche Ausrüstungsgegenstände und weitere Literaturhinweise und Adressen.

stark

Mir gefällt besonders gut, dass dieses Buch zeigt, dass Sie auch im Zughundesport ausschließlich mit positiver Verstärkung arbeiten können. Dass hier das Training nicht mit Markersignalen beschrieben wird, ist Nörgeln auf hohem Niveau.

Fortgeschrittenen fehlen vermutlich tiefergehende Trainingspläne, aber ich bin sowieso der Meinung, dass Zughundetraining auf jeden Fall von einem sehr erfahrenen Trainer begleichtet werden sollte.

Daher gibt es von mir 4 von 5 Käppsela.

Gabi Dietze betreibt zusammen mit Sabine Krieger die Zughundeschule Teach’n’Pull und gibt deutschlandweit Seminare zum Thema. Seit Jahren ist sie mit Herz und Seele dem Zughundesport verfallen. Alle Zugsportvarianten, die sie im Buch vorstellt und in ihren Seminaren unterrichtet, übt sie auch aktiv mit ihren Hunden aus.

Um ihr Wissen ständig zu erweitern, nimmt sie regelmäßig an Fahrertreffen und Seminaren im gesamten Bundesgebiet teil. Sie pflegt regelmäßig Kontakte zu anderen Aktiven, Hundetrainern, Herstellern von Zug-Fahrzeugen und Profi-Schlittenhundesportlern. Außerdem hat sie das Better-Mushing-Seminar des DSSV jetzt VDSV (Verband Deutscher Schlittenhundesport Vereine e.V.) absolviert.

Gebundene Ausgabe: 143 Seiten

  • Verlag: Cadmos (30. August 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3861278162
  • ISBN-13: 978-3861278160
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,8 x 1,8 cm

 

Kommentar schreiben...


http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif