Print Friendly

Heinz Grundel, Das Jahr des Straßenhundes, Kynos-Verlag

Das Warten hat ein Ende!

Endlich ist es erschienen, das Buch von Heinz Grundel: Das Jahr des Straßenhundes.

Auf Facebook konnten wir seit Anfang des Jahres die Geschichten um Barnaby und seine kleinen FreundInnen verfolgen, jetzt können wir viele der Geschichten und Momentaufnahmen auf 200 Seiten noch einmal erleben.

Da gibt es Geschichten, die vom Überleben erzählen, Geschichten, bei denen Barnaby seinen kleinen FreundInnen aus der Not hilft oder sie auf den rechten Weg zurückbringt oder auch viele Geschichten, die davon erzählen, einfach das Leben zu genießen.

Ein Teilerlös aus dem Verkauf des Buches geht als Spende an TASSSO e.V., das Haustierzentralregister.

Einfach alle!

fantastisch

Es wundert sicherlich kein bisschen, dass ich dieses Buch uneingeschränkt empfehle.

Ich liebe die Zeichnungen von Heinz, er legt den Finger in die Wund, ohne dabei zu pessimistisch zu werden. Ich muss immer wieder auch über die Anspielungen lachen, die er macht.

Es macht mich traurig, wenn ich sehe, wie die Hunde begehrlich durch das Schaufenster eines Restaurants blicken, Brot stehlen oder wenn Hündinnen als Gebärmaschinen benutzt werden.

Und es macht mich glücklich, wenn wieder mal eine der vielen Fluchten gelungen ist oder Barnaby sich freut, wenn sich eine einzelne Blume durch den Asphalt des Hinterhofes kämpft.

Heinz Grundel hat Spaß daran, Hunde zu zeichnen und zu karikieren. Dabei kann er all die liebenswerten, komischen und manchmal skurrilen Eigenschaften der lieben Vierbeiner wunderbar einfangen.

Gebundene Ausgabe: 200 Seiten

Verlag: Kynos (1. September 2015)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3954640473

ISBN-13: 978-3954640478

Größe und/oder Gewicht: 19,5 x 2 x 19,8 cm

Kommentar schreiben...


http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif