Beim Wort genommen: kommunizieren ohne zu konditionieren?

Aktualisiert am 05.07.2014
Print Friendly

Es gibt einige Trainer, die behaupten, sie konditionieren nicht. Sie kommunizieren!

Konditionieren heißt lernen

gefahr Der Hund lernt, auf einen bestimmten Reiz ein Verhalten auszuführen. Bei dem Reiz kann es sich um ein vom Menschen bewusst aufgebautes Signal handeln oder auch um ein „Umweltsignal“. 

Autofahrer lernen beispielsweise, auf die Umweltsignale „Nebel“ oder „Schleudergefahr“ das Verhalten „langsamer fahren“ auszuführen –  hoffentlich jedenfalls!

Soll der Hund wirklich nichts lernen?

Nehmen wir diese Trainer, die nicht konditionieren, sondern kommunizieren beim Wort, würde das eigentlich bedeuten, dass die Hunde bei ihnen nichts lernen sollen. Die Trainer vermitteln ihrem Hund einfach in jeder Situation aufs Neue, dass sie z.B. den anderen Hund nicht anzupöbeln haben.

Und täglich grüßt das Murmeltier?

Sisyphos Stellen Sie sich vor, Sie müssen einen neuen Kollegen einarbeiten.

Als erstes erklären Sie ihm, wo die Akten aufbewahrt werden und nach welchem System die Ablage erfolgt: die Eingangsrechnungen kommen alphabetisch sortiert in die roten Ordner. Die Ausgangsrechnungen werden nach Rechnungsnummern in den blauen Ordnern abgeheftet. Das ist ein einfaches System.

Sie haben es eindeutig erklärt und gehen bestimmt davon aus, dass der neue Kollege das schnell versteht und die Ablage selbstständig und richtig erledigen kann. Doch zwei Tage später finden Sie Ausgangsrechnungen in den roten Ordnern wahllos abgeheftet.

Sie erklären dem neuen Kollegen erneut, wie die Ablage auszuführen ist. Und am nächsten Tag wieder. Und am Tag darauf.

Wie lange können Sie à la Sisyphos das Thema „Ablage“ wieder aufrollen, ohne sehr ärgerlich zu werden?

Es gibt kein „ohne zu“

Konditionieren ohne zu kommunizieren geht nicht. Kommunikation ohne zu lernen ist „tierisch“ ineffektiv.

Arbeiten Sie mit eindeutiger Kommunikation – mit Markersignalen nämlich – und mit Belohnungen! Dann wird Ihr Hund lernen, sich gerne so zu verhalten, wie  Sie es möchten!

 

Kommentar schreiben...


http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif