Hundetraining ist Menschentraining

Die HundeführerInnen kommen ins Training, weil ihr Hund etwas lernen soll. Ihnen ist meist nicht bewusst, dass sie es sind, die in einen Lernprozess einsteigen. Wir HundetrainerInnen müssen sie also behutsam anleiten.

Erst die Bindung, dann das Training?

Tolle Bindung, null Erziehung. Es gibt viele Hunde, die eine tolle Bindung zu ihren Menschen haben und trotzdem so gut wie nicht erzogen sind

Ein Hund der jagt, hat keine Bindung zum Menschen. Stimmt das?