Behalten Sie die Körpersprache und das Erregungslevel gut im Auge: je höher das Erregungslevel ist, desto schneller kann das Spiel kippen

Beitrag 6 von 6 der Artikelserie: Entspannter AlltagViele Vierbeiner gehen nicht gerne zum Tierarzt. Stress und Angst sind in vielen Wartezimmern beinahe greifbar. Mit etwas Training können Sie Ihrem Hund dabei helfen, den Tierarztbesuch entspannter zu erleben. Vorbereitungen Wenn möglich, beginnt das Tierarzttraining bereits im Welpen- und Junghundealter. Häufige Besuche beim Tierarzt, die vom Hund positiv erlebt werden, können dazu beitragen, [...]