Futterspielzeuge kann man gar nicht genug haben, finden die "Chakanyuka-Hunde".