Print Friendly

Viviane Theby, Hundeschule 4.0 – Hundeerziehung in einer neuen Dimension

Viviane Theby verspricht ein neuartiges sensationelles Trainingskonzept. Das besteht darin, dass sie als Trainerin die Hunde antrainiert und dann an die Hundehalterinnen übergibt. Diese sollen dann das Verhalten festigen und generalisieren.

Der Grundgedanke: die Trainerin ist Profi und macht weniger Fehler beim Training, so dass der Hund schneller lernt, was von ihm erwartet wird.

Gezeigt wird das an den Übungen

  • Geh‘ auf deine Decke
  • Geh an lockerer Leine
  • Lass‘ es
  • Platz und Bleib
  • Rückruf
  • Nasenarbeit
  • Impulskontrolltraining mit der Reizangel

Trainingspläne können im Internet runtergeladen werden.

TrainerInnen.

enttäuschend

Ich finde die DVD absolut enttäuschend – ich bleibe lieber bei Hundeschule 1.0.

Ein komisches Bild, die Hundehalterin auf einen Stuhl zu setzen und dabei zugucken zu lassen, wie ihr Hund „antrainiert“ wird. Hat der Hund die Übung verstanden, wird er an die Halterin übergeben, damit diese weitertrainiert.

Diesen Trainingsansatz finde ich in keiner Weise neuartig sensationell und ich frage mich, was das mit dem Selbstwertgefühl der Hundehalterin macht, wenn ihr nicht zugetraut wird, ihrem Hund unter Anleitung die Grundübungen beizubringen.

Begründung für dieses Vorgehen: die Trainerin ist Profi, sie beherrscht das Timing usw. besser und so sind schneller Erfolge zu sehen.

Für mich kommt das rüber wie Hundetraining für Dummies. So sehe ich meine Kundinnen nicht und so möchte ich nicht trainieren. Ich möchte die Hundehalterinnen auf ihrem Trainingsweg anleiten und begleiten. Natürlich kann es hilfreich sein, als Trainerin dabei vorzumachen, vielleicht mit dem eigenen Hund oder aber auch mit dem Kundinnenhund, aber das sollten die Ausnahmen sein, nicht die Regel.

Bei den gezeigten Übungen (die stellenweise sehr konfus wirken) kann ich mir auch nicht vorstellen, dass das Training direkt durch die Hundehalterin so viel länger dauern würde. Und überhaupt, ist das so wichtig, ob das Training zwei oder drei Tage dauert? Helfen die kleinen Fehler im Trainingsaufbau nicht auch dabei, den Hund besser zu verstehen?

In Diskussionen im Vorfeld zu dieser Rezension wurde der Ansatz durch Beispiele anderer TrainerInnen erläutert. Im Training mit Problemhunden, z.B. einem Hund mit Leinenaggression, kann es emotional und trainingstechnisch sehr hilfreich für die Hundehalterin sein, wenn die Trainerin den Hund übernimmt, einige Trainingssequenzen macht und dann schrittweise an die Hundehalterin übergibt.

Wenn dieser Gedanke hinter der DVD steht, dann konnte er nicht vermittelt werden. Wenn ich erst noch Erklärungen brauche, was eigentlich damit gemeint ist, dann hat die DVD ihren Zweck verfehlt.

Trainingstechnisch finde ich die DVD auch nicht überzeugend. Da wird sich ständig über den Hund gebeugt, der Aufbau des Rückrufs ist merkwürdig und bei der Nasenarbeit wurde viel zu schnell vorangegangen usw.

Viviane Theby berät in ihrer Praxis Hundehalter zu allen Themen rund um Erziehung. Sie leitet die Tierakademie Scheuerhof in Wittlich, in der Ausbildungskurse, Welpenspielstunden und Clickertraining angeboten werden.

Text amazon

Darsteller: Viviane Theby

Regisseur(e): Ralf Alef

Format: PAL

Anzahl Disks: 1

SK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Studio: Dogtale-Movies

Erscheinungstermin: 25. Februar 2016

Spieldauer: 120 Minuten

5 Antworten

Kommentar schreiben...


http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif