NouviDog – Yvonne Haller

Print Friendly

Deine Hundeschule

Warum hast Du die Hundeschule gegründet? Was macht deine Hundeschule besonders?

Nachdem ich wegen alter Erziehungsmethoden die Notaufnahme der Gesichtschirurgie voninnen kennenlernen durfte, musste ich mich einfach mit dem Thema Hund auseinandersetzen.

yvonne_und_paula

So entschied ich mich für eine Ausbildung zur Hundetrainerin bei ATN. Es war definitiv eine richtige Entscheidung. Das Ganze hat mir sehr viel gebracht und noch dazu mit viel Spaß und Freude, dass ich mich entschlossen habe, mein Wissen an andere HundehalterInnen weiterzugeben. Da ich durch meine Ausbildung als Dipl-Pädagogin auch gerne mit Menschen zusammenarbeite, stellt die Tätigkeit als Hundetrainerin die ideale Kombination dar.

Was macht mein Hundetraining besonders? Ich schneide die Übungen auf die jeweiligen Mensch Hund-Teams zurecht und versuche die Stunden zusammen mit den KundenInnen zu gestalten (wobei dies natürlich von den jeweiligen Mensch-Hund-Teams abhängig ist). Außerdem bekommen meine KundenInnen ein Skript der jeweiligen Stunde.

Was heißt für Dich Markertraining und was ist das Besondere daran?

Markertraining bedeutet für mich schnelle, effiziente Rückmeldung an den Hund. Es erleichtert die Kommunikation mit den Vierbeinern und das auf eine sehr effektive Art. Der Hund freut sich über eine klare Rückmeldung und wir freuen uns, dass er so schnell lernt.

Warum findest Du die Arbeit mit Hunden so unwiderstehlich?

Hunde geben einem sofortige Rückmeldung auf unser Verhalten. Sie spiegeln unsere Emotionen ebenso wie den Erfolg oder Misserfolg unserer Bemühungen, ihnen etwas beizubringen.

Was sollten HundehalterInnen unbedingt über ihren Hund verstehen?

Wenn es nur eine Sache gäbe, die sie wissen müssten, was wäre das?

Das Ausdrucksverhalten ihrer Vierbeiner lesen zu lernen und zu respektieren.

gruppenstunde01

Warum sollten HundehalterInnen eine Hundeschule besuchen oder Einzelstunden buchen?

Es gibt doch so viele Informationen im Internet oder in Büchern – reicht das nicht?

Es macht einen sehr großen Unterschied, ob man etwas über ein Training in einem Buch liest und versucht dies irgendwie nachzuahmen oder ob man von einer professionellen Hundetrainerin angeleitet wird. Wir HundetrainerInnen haben einen großen Erfahrungsschatz, sehen Fehler in der Durchführung, können beurteilen, ob z.B. ein angebliches Ungehorsam von Hunden nicht auf ganz andere Ursachen (z.B. körperliche) zurückzuführen sind. Um hier nur ein paar Vorteile zu nennen.

Welche drei Verhalten sollten HalterInnen mit ihren Hunden trainieren?

Aufmerksamkeit für den menschlichen Part, Leinenführigkeit, Rückruf..wobei dies alles natürlich
zusammenhängt.

Was war die peinlichste (aber lustige) Situation, in die Du mit Deinem Hund geraten bist?

Ähm..da gibt es mehrere. Hier ein kleiner Vorfall mit Basco, unserem Beauceron-Brümmelrüden. Einzelstunde mit Hundetrainerin. Ich habe Basci an der kurzen Leine sitzend neben mir, stehe der Trainerin gegenüber, diese erklärt mir gerade etwas. Nach einiger Zeit, steht Basci gelangweilt auf, stellt sich vor die Trainerin und….hebt sein Bein! Ich war zu verdattert und brachte nur ein „Öh, Du wirst gerade angepinkelt“ hervor.

Wann hast Du das letzte Mal über Deinen Hund gelacht – und warum?

Wieder Basco. Vor kurzem im Urlaub. Ich habe ihn am Strand von der Leine losgemacht. Nach einer Weile sieht er einen anderen Hund in fast 1 km Entfernung. Gaaannz langsam schaltet er auf Automatikmodus und watschelt zielstrebig in Richtung des anderen Hundes. Dieses Abdampfen war so allerliebst, dass ich vergessen hatte, ihn noch rechtzeitig zurückzurufen…danach hatte ich bedingt durch Gegenwind keine Chance mehr.

billy4-1

Welches war Dein liebster/bester Trainingsmoment?

Schöne Trainingsmomente sind immer die, wenn meine KundenInnen mit Begeisterung und
Freude bei der Sache sind.

Was hast Du selber durch das Training mit Markersignalen gelernt?

Bei richtigem Timing ist es erstaunlich wie schnell unsere Vierbeiner lernen können.

Welche Webinare, Bücher, DVDs oder Trainingsprogramme sollten unsere LeserInnen unbedingt lesen/schauen?

Auf meiner Webseite habe ich einige empfehlenswerte Medien aufgeführt. Eine DVD, die ich wärmstens empfehlen kann ist „Das Kleingedruckte in der Körpersprache des Hundes“ von Dr. Ute Blaschke-Berthold.

Kommentar schreiben...


https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif