Schnelleres Lernen durch mehr Belohnungen

Aktualisiert am 24.11.2015
Print Friendly

Im Buch „Hunde sind anders“  von Jean Donaldson beschreibt sie eine Untersuchung, in der es um die Anzahl der Rückmeldungen geht, die Hunde von Hundehaltern im Vergleich zu Hundetrainern bekommen.

Wäre es ein Fußballspiel, würden die Trainer mit 6:1 gewinnen. Das bedeutet vereinfacht gesagt, dass Hundetrainer die Hunde ca. sechsmal öfter belohnen, als Hundehalter.

Belohnung = Info

(c) http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Sun</br>ShiningThroughDustInWood.jpg Stellen Sie sich Belohnungen als die Brotkrumen von Hänsel und Gretel vor. Wenn Sie einen Weg durch den dunklen Wald wieder finden möchten, ist es um so einfacher, je öfter und deutlicher Sie den Weg markiert haben.

Haben Sie auf einer Strecke von 60 Metern nur eine Markierung angebracht, ist der Weg viel schlechter zu erkennen, als wenn Sie  die gleiche Strecke sechs mal markiert haben.

Mehr Info = mehr Sicherheit

Belohnungen sind genau das: Wegweiser durch den Verhaltensdschungel. Genau deshalb finde ich den Begriff „Markertraining“ so passend, oder Eva Zauggs Begriff „Wegweisend positive Verstärkung“. Je mehr Markersignale und Belohnungen den Trainingsweg pflastern, desto sicherer ist der Hund, dass er auf der richtigen Spur ist.

Belohnungen für die Zwischenschritte

(c) Paul Stevenson www.flickr.com  1359407958_</br>4f910699ab_o.jpg Sie können sich die Wegmarkierungen auch als Stepping Stones vorstellen, mit deren Hilfe Sie einen Fluss überqueren können. Je mehr Steine Sie auslegen, desto weniger weit müssen Sie springen.

Klar, das macht beim Bau der Flussüberquerung erst mal mehr Arbeit – Sie müssen viel mehr Steine schleppen und ganz oft wieder ans Ufer, um neue Steine zu holen. Je mehr Arbeit Sie hinein stecken, desto bequemer und sicherer wird Ihr weg über den Fluss – selbst, wenn mal ein Stein weggespült wird.

Zwischenschritte finden

(c) Mary Keays http://www.fotopedia.com/items/flickr-</br>2707711281 Haben Sie schon ein Trainingsziel durch den Einsatz von Zwischenschritten erreicht? Oder stecken Sie gerade im Training fest und brauchen Ideen für weitere Zwischenschritte?

Schreiben Sie uns einen Kommentar – dann bauen wir in den nächsten Wochen ganz viele Wege durch den Wald und Brücken über reißende Flüsse.

 

2 Antworten

  1. avatar kareki sagt:

    Ja!
    Letztes Jahr wollte ich unbedingt Leckerli-Suchspiele mit Yoma machen, um ihn beim Training besser belohnen zu können. Er ist zwar kein Leckerli-Hund, aber er liebt schnuppern und Käse und das war meiner Meinung nach eine perfekte Kombination.

    Nun ja, er hat nur geguckt und mich im Regen stehen lassen. Bei Akuma funktioniert es, sogar beim Pflegling.

    Ich habe es vor zwei Wochen nochmal versucht, aus einer Laune heraus und habe den Käse direkt vor seine Nase gelegt. Wrklich kleinste Schritte und dazu gemakert.

    GESTERN wollte er das Spiel spielen und geht richtig auf die Suche. Man kann nun den Schwierigkeitsgrad erhöhen und er hat Freude daran. ♥

  2. […] Hundehalter Martina Schoppe: Verschiedene Belohnungsarten aufbauen und aufwerten Martina Schoppe: Schnelleres Lernen durch mehr Belohnungen Martina Schoppe: Crispels Belohnungsguide Martina Schoppe: Gandhis Belohnungsguide Ulrike […]

Leave a Reply to kareki

Hier klicken, um das Kommentieren abzubrechen.

https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif