Verhalten generalisieren

Aktualisiert am 17.06.2015
Print Friendly

Lernt ein Hund ein neues Verhalten, üben wir immer erst in einer ablenkungsarmen Umgebung und steigern dann schrittweise die „Versuchungen“. 

Übst du mit dem Hund z.B. „Platz“ im Wohnzimmer, dann kann es für ihn eine ganz andere Übung sein, wenn du jetzt ein Platz in der Küche abfragst.

Wahrscheinlich ist dein Hund erst einmal irritiert und weiß gar nicht, was das soll – denn gestern habt ihr in seinen Augen etwas anderes gemacht.

Für den Hund war der Raum, der Teppich, auf dem er sich hinlegen sollte, das Regal, auf das er geschaut hat, deine Position im Raum, deine Körperhaltung, dein Gesichtsausdruck usw. Teil der Übung. Was genau er tatsächlich mit der Übung verknüpft hat, bleibt sein Geheimnis.

Veränderungen

Sowie du nur ein für ihn wichtiges Element der Übung veränderst, ist es für den Hund eventuell eine neue Übung und du musst die Anforderungen wieder absenken und ganz von vorne anfangen. Hunde können schlecht generalisieren.

Wir lernen z.B., dass eine Tür aufgeschlossen wird, indem der Schlüssel in das Schloss gesteckt wird und dann rechts oder links gedreht wird, weg vom Schließblech. Wenn wir das Prinzip verstanden haben, können wir mit dem richtigen Schlüssel jedes Schloss öffnen: das Schloss an der Haustür, Garagentür, Gartentür, Autotür, Schranktür usw.

schluessel-schloss

Generalisierung

Wir generalisieren das Prinzip des Tür-Aufschließens. Hunde können das in der Regel nicht. Sie brauche viele verschiedene Schlüssel und Türen, um das Prinzip zu lernen und auf andere Schlösser zu übertragen.

Ich erlebe es in der Hundeschule immer wieder, dass die Menschen zeigen möchten, wie toll sie geübt haben. Sie sind dann total gefrustet, wenn der Hund in der Halle das Verhalten nicht zeigt und versichern mir, dass er es aber zu Hause zuverlässig gezeigt hat.

Und natürlich glaube ich ihnen.

Ablenkungen

Die Halle: ein anderer Ort, andere Gerüche, andere Hunde, andere Menschen. Das ist für den Hund eine völlig neue Trainingssituation mit sehr viel Ablenkung.

Also fangen wir hier mit der Übung auch wieder ganz von vorne an.

Übungsaufbau

Deshalb üben wir eine neue Übung zunächst immer erst in einem bekannten Umfeld, z.B. im Wohnzimmer. Dann kommen im Raum Ablenkungen dazu: wir lassen Musik spielen, legen das Lieblingsspielzeug auf den Tisch usw. Und dann üben wir in einem anderen Raum und auch hier kommen dann wieder neue Ablenkungen dazu: andere Menschen und vielleicht andere Hunde.

Und wenn wir nach draußen gehen, dann suchen wir uns hier zuerst eine Stelle, an der es nur wenig Ablenkungen für den Hund gibt und steigern die Ablenkungen immer dann, wenn der Hund das Verhalten zuverlässig zeigt.

11 Antworten

  1. avatar fuchs sagt:

    Hunde können ganz gut generalisieren, aber egal! ?

Kommentar schreiben...


https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif