Die vergessene Nebenwirkung der Strafe

Aktualisiert am 29.06.2013
Beitrag 5 von 6 der Artikelserie: Strafe im Hundetraining
Print Friendly

Oder „Wie aus einem Fettnäpfchen ein Swimmingpool wird“

Wenn Strafe funktioniert, wird das Verhalten des Menschen verstärkt

Strafen „funktionieren“ – meistens bricht der Hund das Verhalten zumindest kurzfristig ab. Genau dieser Verhaltensabbruch verstärkt das Verhalten des Menschen, weil das Verhalten „Hund bestrafen“, prompt funktioniert hat. Deshalb wird der Mensch diese Strategie in Zukunft häufiger wählen.

Negative Verstärkung für den Menschen

Ganz genau genommen, handelt es sich hierbei um negative Verstärkung, denn ein für den Menschen unangenehmer Reiz lässt nach – der Hund bricht das unerwünschte, nervige Verhalten ab.

Gefährlicher Teufelskreis

Der Hundehalter wird seine „funktionierende“ Strategie immer öfter einsetzen. Dabei übersieht er aber, dass Strafe letztendlich selten effizient ist. Und weil der Hund sich an die Strafreize gewöhnt, straft der Besitzer nicht nur immer öfter, sondern auch noch immer stärker.

Insanity: doing the same thing over and over again and expecting different results. (Albert Einstein)

(Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun, aber ein anderes Resultat zu erwarten.)

Besser als mit diesem Zitat von Albert Einstein kann man es nicht ausdrücken. Wenn Sie immer wieder „strafen“ müssen und sich das Verhalten des Hundes nicht ändert, ist das Wahnsinn im ursprünglichen Sinne des Wortes.

Ende 2012 machte ein Video eines deutschlandweit bekannten Hundetrainers die Runde durchs Internet. Das Video zeigt, was dabei herauskommt, wenn Sie den Teufelskreis nicht durchbrechen – irgendwann ist man bei starken, tierschutzrelevanten Schmerzreizen angelangt. Und welche Möglichkeiten bleiben dann noch?

Stop – durchbrechen Sie den Teufelskreis!

Suchen Sie sich einen kompetenten Trainer, der sich mit den Gesetzmäßigkeiten der Lerntheorie auskennt und Ihnen erklären kann, wie Sie das Verhalten Ihres Hundes effektiv durch positive Verstärkung und Management verändern können.

Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl – haben Sie sich einen Hund in die Familie geholt, um sich gegenseitig Angst, Stress, Frust oder aggressiv zu machen oder um gemeinsam Spaß zu haben?

 

3 Antworten

  1. avatar Verena sagt:

    Einen adäquaten Trainer zu suchen, ist sicher selten verkehrt und doch muss ich noch etwas hinzufügen.
    Hört man auf sein Bauchgefühl und setzt die Strafe weniger, bzw. in geringerer Dosis ein, nachdem das Verhalten gezeigt wird, entsteht kein „Swimmingpool“.
    Aber so wie sie es beschreiben, „immer das Gleiche in gleicher Intensität tun“, da gebe ich ihnen recht.

  2. […] und Nebenirkungen… Martina Schoppe: Regeln bei der Anwendung von Strafe Martina Schoppe: die vergessene Nebenwirkung der Strafe Martina Schoppe: Erlernen Sie ein Alternativverhalten Martina Schoppe: Sie kriegen das, wofür […]

Kommentar schreiben...


http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif