Schnappschildkröte

Beitrag 6 von 12 der Artikelserie: Welpen - Positiv Wege weisen
Print Friendly

Ein Welpe ist natürlich wahnsinnig süß, aber er kann eineN auch zum Wahnsinn treiben.

Mit seinen spitzen Zähnchen beißt er sich in Hosenbeinen fest, springt ins Gesicht und knabbert jedes Körperteil an, das er ins Maul bekommt.

Knabbern am Ohr

Er muss erst lernen, dass wir kein Fell haben und uns die spitzen Zähnchen wehtun.

Spielen Welpen untereinander, hängen sie sich ständig an den Ohren und Ruten und zotteln daran rum. Wenn es weh tut, dann gibt es einen Quietscher und sofort wird losgelassen.

Bei manchen Welpen hilft es deshalb tatsächlich schon, einfach laut zu quietschen. Und bei den anderen tauschst du gegen ein Spielzeug.

Tausche Hand gegen…

Biete deinem Welpen ein Spielzeug an – dort kann er munter reinbeißen und zotteln. Nimm vielleicht ein weiches Tau aus Fleece, damit die Zähnchen geschont werden.

Viel Ruhe

Übertreibe das Spiel nicht. Wilde Zottelspiele putschen den Welpen auf und er findet dann kein Ende mehr und überdreht.

Knabbern an der Hand

Die Welt kennenlernen

Ein Welpe versteht anfangs kein Pfui und kein Nein und auch nicht Lass das. Er erkundet die Welt mit seinem Maul. Das ist bei kleinen Kindern doch genauso: sie stecken alles in den Mund.

Was würdest du beim Kind machen? Haust du auf den Mund und sagst Lass das!? Oder kneifst du dem Kind in die Wange, damit es den Mund öffnet? Oder schüttelst du es hin und her, bis es fallen lässt, was es im Mund hat?

Oder noch schlimmer, schmeißt du es auf den Rücken und hältst es mit deinem Gewicht solange auf den Boden gedrückt, bis es alles ausspuckt und nicht mehr wagt, sich zu rühren?

Das wirst du alles nicht machen, denn du weißt, dass das falsch ist. Du wirst tauschen, d.h. du nimmst das eine weg und gibst dafür etwas anderes, was das Kind unbeschadet in den Mund nehmen darf.

Tipps für die Mülltonne

Aber beim Welpen, bei diesem kleinen, vertrauensvollen Ding, soll das alles in ganz anders sein?

Da erzählen immer noch viele sog. HundetrainerInnen, dass es völlig in Ordnung ist, einen Welpen zu quälen und zu misshandeln. Dass die Hunde das untereinander auch so machen würden.

Spiel und Erziehung

Das ist Unsinn. Wer schon einmal der Mutterhündin bei der Erziehung ihrer Welpen zugeschaut hat, weiß, wie geduldig und langmütig sie mit ihren Babys ist.

Da gibt es keinen schmerzhaften Schnauzgriff, sondern die Hündin nimmt eventuell die Schnauze des Welpen ganz leicht in ihren Fang. Da gibt es kein Nackenschütteln und auch keinen Alphawurf.

Liebevolle Konsequenz

Hündinnen überstützen ihre Welpen liebevoll dabei, die Welt zu erkunden. Sie bringen ihnen geduldig bei, was erlaubt ist und was nicht.

Und genauso solltest du es auch machen!

 

Eine Antwort

  1. […] Welpe darf NEIN sagen! Angelika Bodein: Ruhe ist die erste Welpenpflicht! Angelika Bodein: Schnappschildkröte Angelika Bodein: Welpen impfen und entwurmen mit […]

Kommentar schreiben...


http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://markertraining.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif