Viele hochwertige und abwechslungsreiche Belohnungen machen einen Teil des Erfolgs beim Antigiftködertraining aus.

Ausspucken, vorbeilaufen, anzeigen: das sind die drei Übungen, mit denen wir unser Antigiftködertraining aufbauen.

Aus – Drop it!

Mich begeistert der Aufbau des „Aus“ - „Drop it“, wie ihn Chirac Patel beschreibt. Sauber aufgebaut wird der Hund wirklich alles loslassen, was er gerade im Maul hat.

Futter links liegen lassen ist gerade für Staubsauger-Hunde eine Herausforderung.

Da du nicht immer alles siehst, was dein Hund macht, sollte er lernen, dass es sich für ihn lohnt, Futter anzuzeigen.